© nassfeld.at
© nassfeld.at
Dieses Portal wird gesponsert von:

Am Nassfeld – Kärntens größtem Skigebiet – hat in der vergangenen Nacht der Winter Einzug gehalten. 460 Schneekanonen bzw. -lanzen sind nunmehr zusätzlich einsatzbereit und – bei entsprechenden Minusgraden – kann auch ohne Frau Holles Hilfe, sofort mit der Beschneiung begonnen werden. Kärntens größtes und mit rd. 300 ha Pistenfläche weitläufigstes Skigebiet, wird sodann in der gewohnten Winterpracht erstrahlen.

Aufgrund der aktuellen Covid19-Verordnungen der Österreichischen Bundesregierung ist das Skigebiet Nassfeld vorerst bis inklusive Sonntag, den 06. Dezember 2020, geschlossen. „Sobald es Lockerungen seitens der Bundesregierung gibt und es die Verordnungen zulassen, öffnen wir unsere Lifte und schneesicheren Pisten für die Gäste“, so KIG-Geschäftsführer Robert Buchacher. Das Skigebiet Nassfeld wartet voller Vorfreude auf das offizielle “GO”, um in eine tolle Wintersaison 2020/21 starten zu können. Erste Blicke auf die Nassfeld Panorama-Cams lohnen sich aber bereits jetzt – www.nassfeld.at/webcams.

© nassfeld.at
© nassfeld.at