TV Studio - Hochwasser 2018 im Gailtal, Probleme und Folgeschäden - © PSP Team & Creativomedia as1
Dieses Portal wird gesponsert von:

In einer Kooperation zwischen Creativomedia-as1 und dem PSP-Team gab es am 31. Jänner 2019 ein TV Studio im Autohaus Patterer in Hermagor. Das Thema war die Hochwasserkatastrophe 2018 und ihre Folgeschäden. Interessante Personen wie Helfer, Betroffene, Bundesheer, Vertreter von Organisationen und Politik haben in einem persönlichem Interview Fragen zu diesem Thema beantwortet und ihre eigenen Emotionen zu diesem gigantischen Unwetter geschildert. Zum Teil entstand bei diesen Gesprächen absolutes Gänsehaut-Feeling!

Alle Interviews werden in Kürze auf unserem neuen Video Online Portal, tv.gailtal.news zu sehen sein.

TV Studio - Hochwasser 2018 im Gailtal, Probleme und Folgeschäden - © PSP Team & Creativomedia as1
TV Studio – Hochwasser 2018 im Gailtal, Probleme und Folgeschäden – © PSP Team & Creativomedia as1

 

Fotogalerie Interviewpartner:

An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich beim Autohaus Patterer für das zur Verfügung stellen der Räumlichkeit bedanken, sowie allen Werbepartnern und Melanie Santner für die Visagistik vor Ort.

TV Studio - Hochwasser 2018 im Gailtal, Probleme und Folgeschäden - © PSP Team & Creativomedia as1
Visagistik von Melanie Santner, TV Studio – Hochwasser 2018 im Gailtal, Probleme und Folgeschäden – © PSP Team & Creativomedia as1

 

Danke für die Unterstützung zur Umsetzung dieses TV-Studios an:

Kärntnerhof Weissensee – www.kaerntnerhof.at
Holzbau Hubmann – www.holzbau-hubmann.at
Biolachs Bachmann – www.biolachs.at
Autohaus Patterer – www.patterer.at
Karnische Massivmöbel – www.km-moebel.at
Bikeparadies Michael Härle – www.bikeparadies.at
Intersport Alpensport – www.alpensport.at
Metzgerei Drumbl – www.metzgerei-drumbl.at
Gemeinde Hermagor – www.hermagor.at
Immobilien Stuppnig

Kooperations-Team:
PSP-Mediateam – www.psp-mediateam.com
Creativomedia-as1 – www.creativomedia.design

Foto & Text: © Alfred Santner