© Gailtaler Heimatmuseum
© Gailtaler Heimatmuseum
Dieses Portal wird gesponsert von:

Die Schülerinnen und Schüler der Hermagorer Musikschulen gaben sich im Schloss Möderndorf ein Stelldichein, um ihre Leistungen zu präsentieren. Musikerinnen und Musiker im Alter von 7 bis 70 Jahren brachten den Schlosshof und die ehrwürdigen Mauern zum Klingen. Musikgenuss und Gemeinschaftsgefühl waren bei den vielen begabten Musikschaffenden spürbar.

BH Dr. Heinz Pansi konnte mit Dir. Gerald Waldner die Vertreter der Stadtgemeinde Vzbgm. Dr. Christian Pototcnik und Vzbgm. DI Leopold Astner sowie StR Christina Ball willkommen heißen und insbesondere die zahlreich erschienenen Eltern und Großeltern der engagierten jungen Künstler. Die einmalige Stimmung und die vielen Darbietungen waren für jeden Besucher ein erlebnis!

Ein gelungener Auftritt der Musikschule Hermagor, der wohl für eine zweite Auflage des Abschlusskonzerts im Schloss im nächsten Jahr spricht.